Erklärung zur Barrierefreiheit von WueStart

 

Die Julius-Maximilians-Universität Würzburg ist bemüht, ihre Angebote im Einklang mit § 1 Bayerische Verordnung über die elektronische Verwaltung und die barrierefreie Informationstechnik (BayEGovV) barrierefrei zugänglich zu machen.

 

Stand der Vereinbarkeit mit den Anforderungen

 

Die Website wuestart.uni-wuerzburg.de ist wegen der folgenden Unvereinbarkeiten und Ausnahmen teilweise mit § 1 BayEGovV vereinbar.

 

Nicht barrierefreie Inhalte

 

Die nachstehend aufgeführten Inhalte sind aus folgenden Gründen nicht barrierefrei:

  • Abseits der Hauptseiten fehlen teilweise alternative Text-Inhalte für Bilder und Tabellen.
  • Es können auch Fehler in der Inhaltshierarchie vorliegen oder Links unverständlich sein.

Begründung

 

Als Universität verfügen wir über einen sehr umfangreichen und vielfältigen Webauftritt, daher sind Fehler nicht gänzlich vermeidbar.

 

Erstellung dieser Erklärung zur Barrierefreiheit
 

Diese Erklärung wurde am 4.8.2020 durch Selbstbewertung mit Hilfe von Dritten erstellt.

Die Erklärung wurde noch nicht überprüft.

 

Feedback und Kontaktangaben

 

Sie können uns als Nutzer Mängel bei der Einhaltung der Anforderungen an die Barrierefreiheit mitteilen oder Informationen, die nicht barrierefrei dargestellt werden müssen, barrierefrei anfordern.

Wenden Sie sich dazu an die Zentrale Studienberatung der Universität Würzburg

Brief: Universität Würzburg, Sanderring 2, 97070 Würzburg

Telefon: 0931/31-88978 (Sekretariat)

Telefax: 0931/31-889780

E-Mail: wuestart@uni-wuerzburg.de

 

Durchsetzungsverfahren
 

Bleibt eine Anfrage über die Kontaktmöglichkeit innerhalb von sechs Wochen ganz oder teilweise unbeantwortet, prüft das Landesamt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung auf Antrag des Nutzers, ob im Rahmen der Überwachung gegenüber dem Verpflichteten Maßnahmen erforderlich sind.

Kontaktinformation der für das Durchsetzungsverfahren zuständigen Einrichtung:


Landesamt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung
IT-Dienstleistungszentrum des Freistaats Bayern
Durchsetzungs- und Überwachungsstelle für barrierefreie Informationstechnik

Brief: Landesamt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung, St.-Martin-Straße 47, 81541 München

Telefon: +49 89 2129-1111

Telefax: +49 89 2129-1113

E-Mail: bitv@bayern.de

 

Webauftritt der bayerischen Durchsetzungs- und Überwachungsstelle für barrierefreie Informationstechnik

 

Sonstige Hilfsangebote

 

 

 

Auf dieser Website werden Cookies eingesetzt. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.