Studentenleben

Mit dem Start des Studiums ändert sich oft vieles: Raus aus dem Elternhaus, weg von Freunden, mit denen man viele Jahre verbracht hat, und rein in eine neue Stadt und in ein neues Leben. Das Gute ist: Würzburg hat einiges zu bieten. Hier findest du Tipps, wie du deine Studienzeit gestalten kannst!

Stadt und Umgebung

 

Würzburg ist eine junge Stadt - zumindest was ihre Einwohner betrifft: Von den 130.000 Würzburgern sind fast die Hälfte jünger als 30. Sehr viele hiervon sind Studierende der Uni, der Fachhochschule und der Hochschule für Musik. Kein Wunder, dass Würzburg so eine lebendige Stadt ist.

Was hat Würzburg zu bieten?

Freizeit

Vor allem im Sommer gibt es in Würzburg immer was zu erleben. Mit zahlreichen Festen, Konzerten und Ausstellungen bietet Würzburg ein vielseitiges Angebot.

Diese Veranstaltungen solltet ihr auf keinen Fall verpassen:

 

Wenn du gerne feiern gehst, kommst du auch in Würzburg auf deine Kosten. Zum Beispiel in der Altstadt oder der Sanderstraße findest du viele unterschiedliche Bars, Kneipen und Clubs. Hier ist eigentlich immer was los! Mehr Infos und passende Links zu lokalen Internetseiten und Magazinen findest du auf der Uniseite.

Tipps für deine Freizeitplanung

Auch hier wirst du über alles informiert, was in Würzburg so passiert: News, Aktionen und Events.

 

Wohnen

 

Wenn du nicht in einer eigenen Wohnung oder einer WG leben möchtest oder kannst, hast du die Möglichkeit, dich für ein Zimmer in einem Wohnheim zu bewerben. Entweder bei einem der zehn Wohnheime des Studentenwerks, anderer Institutionen oder bei privaten Wohnheimen. Du solltest allerdings beachten, dass die Wartezeiten in manchen Fällen bis zu zwei Semester betragen können. Am besten schaust du dich also frühzeitig nach einer geeigneten Bleibe um.

Auf den Seiten der Studienberatung findest du zahlreiche Tipps und Adressen zur Wohnungssuche. Dazu zählen:

 

  • Wohnen auf Zeit
  • Privatzimmer
  • Angebote in lokalen Zeitungen und auf lokalen Internetseiten
  • Wohnheime
  • Wohnen für Hilfe

Wohnmöglichkeiten

Es gibt einige Seiten, auf denen du WGs suchen und ebenso anbieten kannst. Auf den Seiten der Studierendenvertretung findest du eine Übersicht über die aktuellen und meistgenutzten WG-Seiten.

 

Zudem bietet die Studierendenvertretung eine Zimmervermittlung an. Hierzu musst du persönlich im Büro der Studierendenvertretung vorbeischauen.

Hier findest du eine WG

Studentenwerk

Das Studentenwerk kümmert sich um dein Wohl außerhalb des Hörsaals. Das Studentenwerk ist zuständig für:

 

  • Mensen und Cafeterien
  • Studentenwohnheime
  • Kinderkrippen
  • Psychotherapeutische Beratungsstelle
  • Beratung zu Rechts-, Sozial- und Finanzierungsfragen

 

Zudem ist das BAföG-Amt beim Studentenwerk angesiedelt.

Studentenwerk Würzburg

Was kostet das Studium?

 

An der Uni Würzburg gibt es keine Studiengebühren. Pro Semester musst du jedoch einen Semesterbeitrag zahlen. Er beläuft sich derzeit auf 129,90 € und setzt sich aus dem Semesterticket und dem Studentenwerksbeitrag zusammen.  Ausführliche Informationen zu den Beiträgen und Gebühren findest du auf den Seiten der Studierendenkanzlei:

Beiträge und Gebühren

Finanzierung

 

BAföG, Studienkredit oder Nebenjob - es gibt viele Möglichkeiten, wie du dir das Studium finanzieren, oder zumindest ein wenig dazuverdienen kannst. Alle Infos zu diesem Thema sowie Tipps und Hilfe erhältst du beim Studentenwerk der Uni Würzburg.

Beim dort befindlichen Amt für Ausbildungsberatung kannst du dich zum Thema BAföG beraten lassen.

BAföG

Außerdem gibt es die Sozialberatung des Studentenwerks, die dich zu vielen Themen wie Studienfinanzierung, Sozialleistungen und anderen sozialen Themen des Studiums beraten kann. 

 

Sozialberatung Studentenwerk

Stipendien und Begabtenförderungswerke sind natürlich auch eine Möglichkeit, wie du dir das Studium finanzieren kannst. Genauere Infos findest du hier:

Stipendien und Finanzierung

Außerdem gibt es auf der Seite des Bundesministeriums für Bildung und Forschung eine umfangreiche Datenbank mit allen Stipendienmöglichkeiten sowie Begabtenförderungswerken.

Stipendienlotse

Auf dieser Website werden Cookies eingesetzt. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.