Hilfsangebote

Für alle Phasen vor, während und am Ende des Studiums gibt es geeignete Ansprechpartner, die dir mit Rat und Tat zur Seite stehen. Wir haben die wichtigsten Anlaufstellen für dich aufgelistet.

Studienorientierung

Zentrale Studienberatung

Bei allgemeinen und fächerübergreifenden Fragen kannst du dich an die Zentrale Studienberatung wenden. Darüber hinaus berät sie bei Fragen zu Studienfächern und Fächerkombinationen und zur Bewerbung und Zulassung.

ZSB

Beratung der Agentur für Arbeit

Die Agentur für Arbeit findest du im wöchentlichen Wechsel entweder in der Mensa am Hubland oder der Stadtmensa. Dort kannst du dir Beratung zu den Themen Studien- und Berufswahl einholen.

Beratung AfA

Orientierungsberatung

Die individuelle Orientierungsberatung beschäftigt sich mit Fragen zu

  • Neigungen, Interessen und zentralen Lebenszielen
  • beruflichen Interessen
  • individuellen Stärken und Schwächen
  • Vor- und Nachteilen verschiedener Studienmöglichkeiten
  • Entscheidungsfindung bezüglich Fachwahl, Fachwechsel und Studienabbruch

 

Du solltest beachten, dass sich dieses Angebot im Vergleich zum Angebot der Zentralen Studienberatung nicht an Studieninteressierte richtet, die formale Informationen über Studiengänge suchen. Vielmehr solltest du dort vorbeischauen, wenn du die eigenen Begabungen und Neigungen unter professioneller Leitung genauer klären möchtest!

Orientierungsberatung

International

International Office

Das International Office hilft und unterstützt sowohl Würzburger Studierende, die ins Ausland möchten als auch ausländische Studierende, die in Würzburg studieren möchten. Du bekommst dort eine Beratung zu den Themen:

 

Studium im Ausland

 

  • Planung
  • Finanzierung
  • Durchführung

 

Internationale Studierende

 

  • Bewerbung und Zulassung
  • Sprachkenntnisse
  • Studienkolleg

International Office

Im Studium

ZSB

Auch im Studium ist die Zentrale Studienberatung eine gute Anlaufstelle für alle allgemeinen und fächerübergreifenden Fragen.

ZSB

Fachstudienberater

Fachstudienberaterinnen und Fachstudienberater informieren dich über fachspezifische Fragen wie

 

  • Studieninhalte
  • Studienaufbau
  • Anrechnung von Prüfungsleistungen (bei Hochschulwechsel oder Quereinstieg)

Fachstudienberatung

Career Centre

Das Career Centre unterstützt Studierende der Universität Würzburg bei der Vorbereitung auf den Berufseinstieg und beim Erwerb von berufsrelevanten Schlüsselkompetenzen:

 

  • Berufsorientierende Vortragsangebote
  • Berufsfelderbroschüren
  • Workshopangebote zur Förderung der fachlichen, methodischen, kommunikativen und sozialen Kompetenz
  • Überprüfung von Bewerbungsunterlagen auf Deutsch und Englisch
  • Individuelle Karriereberatung und Potentialanalyse
  • Beratung zu Entscheidungsfragen (Bachelor, Master, Berufseinstieg?)
  • Beratung zu Fragen rund um die Gestaltung von Praktika
  • Beratung rund um Vorstellungsgespräche
  • Beratung Internationale Studierende

Career Centre

Schreibzentrum

Am Schreibzentrum | Writing Center begleiten Dich Peer-TutorInnen und SchreibberaterInnen auf Deinem Weg von Deiner ersten Hausarbeit bis zur Abschlussarbeit. Das schreibdidaktische Angebot umfasst

 

  • Einzelberatungen
  • ein Workshop-Programm, das alle Aspekte des Schreibprozesses abdeckt
  • begleitete Schreibgruppen
  • englischsprachige Workshops und Beratungen
  • die Ausbildung zum/zur SchreibtutorIn

Schreibzentrum

Kompass

Das KOMPASS Tutoren- und Mentorenprogramm unterstützt Dich mit zahlreichen Formaten in der ersten Phase Deines Studiums. Bevor sie ihre anspruchsvolle Tätigkeit als studentische LernbegleiterInnen und Peer-BeraterInnen antreten, nehmen alle KOMPASS-TutorInnen und MentorInnen an methodisch-didaktischen Schulungen teil.

 
Zu den Angeboten des KOMPASS Tutoren- und Mentorenprogramms gehören

 

  • Fachtutorien
  • MiNT-Erklärhiwis
  • Übungsgruppen
  • Lehr-Lern-Labore
  • mentorielle Begleitung
  • Studierwerkstatt
  • LegalGuidance
  • Orientierungstutorien u.v.m.

Kompass

KIS

KIS ist Ansprechpartner für Studierende mit Behinderung oder chronischer Erkrankung. Die Themenschwerpunkte umfassen

 

  • Bewerbung und Studienzulassung
  • behinderungs- oder erkrankungsbedingte Probleme im Studienverlauf
  • Barrierefreiheit
  • Eingliederungshilfe
  • Nachteilsausgleiche bei Klausuren und Hausarbeiten
  • Beschaffung und Verleih von Hilfsmitteln
  • Wohnen
  • BAföG-Sonderregelungen
  • Übergang von Hochschule in den Beruf

KIS

Studentische Beratungsangebote

Fachschaften

Die Fachschaftsvertretungen kümmern sich um studentische Belange und Probleme an einer Fakultät. An größeren Fakultäten können auch einzelne Fachbereiche eine eigene Fachschaftsinitiative haben.
Fachschaften sind auch für die studentische Studienberatung zuständig und helfen beispielsweise bei Stundenplanfragen. Sie sind eine gute Anlaufstelle bei allen Fragen zu Studienbeginn.

Fachschaften

Studierendenvertretung

Die Studierendenvertretung setzt sich aus gewählten Vertretern der Fakultäten, der Hochschulgruppen und des studentischen Senats zusammen. Die Studierendenvertretung hat verschiedene Arbeitskreise und vertritt die Interessen aller Studierenden.
Unter anderem bietet die Studierendenvertretung auch eine Privatzimmerkartei und kann dich damit bei der Wohnungssuche unterstützen.

Studierendenvertretung

Soziales

Familienservice

Hier findest du Hilfe bei Fragen zu Studium oder Berufstätigkeit und Familie. Die Schwerpunkte sind dabei

 

  • individuelle Beratung, Information und Unterstützung
  • Organisation und Vermittlung von Kinderbetreuung
  • kontinuierliche Verbesserung der Familienorientierung

Familienservice

Sozialberatung Studentenwerk

Die Sozialberatung hilft Studierenden in schwierigen Situationen, berät bei sozialen Fragen und unterstützt bei der Informationsbeschaffung. Sie ist für folgende Themen zuständig:

 

  • Studienfinanzierung (neben dem BAföG: Studienkredite, Nebenjob)
  • Sozialleistungen (z.B. Wohngeld, Kindergeld)
  • Studieren mit Kind (z.B. Urlaubsemester, Kinderbetreuung)
  • Ausländische Studierende (z.B. Studienbedingungen, Orientierung)
  • Studierende mit Behinderung und chronischer Krankheit (z.B. Nachteilsausgleiche, Organisation des Studienalltags)
  • Studienanfang, -wechsel, -abschluss (z.B. Erstsemesterinfo, soziale Absicherung in der Studienabschlussphase)
  • alle anderen sozialen Fragen rund ums Studium

Sozialberatung

Rechtliches

LegalGuidance

Die LegalGuidance ist eine kostenlose Rechtsberatung von Studierenden für Studierende der Universität Würzburg. Prinzipiell werden zivilrechtliche Fallkonstellationen mit einem Streitwert bis zu 750 € angenommen. Ausgeschlossen sind Sachverhalte, die sich gegen die Universität Würzburg richten.

LegalGuidance

Beratung der Hochschulgemeinden

KHG

Die Katholische Hochschulgemeinde bietet Unterstützung bei folgenden Themen:

 

  • Ausländische Studierende
  • Psychologische Beratung
  • Begleitung und Beratung
  • Prüfungscoaching
  • Stipendien

KHG

ESG

Die Evangelische Studentengemeinschaft hilft bei diesen Themen:

 

  • Ausländische Studierende
  • Psychologische Beratung
  • Beratung und Seelsorge

ESG

Psychologische Probleme

PBS

Bei der psychotherapeutischen Beratung bekommst du Unterstützung, wenn du in eine persönliche Krise geraten bist oder ernsthafte persönliche Probleme hast. Du kannst dort folgendes Angebot wahrnehmen:

 

  • Einzelberatung
  • Psychotherapie und Gruppentherapie
  • Seminare (z.B. Stressbewältigung, Lern- und Arbeitstechniken oder Prüfungsangst)

PBS

Hochschulambulanz für Psychotherapie

Bietet umfassende diagnostische und therapeutische Hilfe bei psychischen und psychosomatischen Störungen. Die Schwerpunkte umfassen

 

  • Angststörungen
  • Depressive Störungen
  • Anpassungsstörungen und Reaktionen auf schwere Belastungen
  • Psychosomatische Erkrankungen
  • Essstörungen
  • Chronische körperliche Erkrankungen

Hochschulambulanz

Auf dieser Website werden Cookies eingesetzt. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.