Blick über den Tellerrand

Während deines Studiums hast du die Möglichkeit, auch andere Veranstaltungen neben dem Pflichtbereich zu besuchen. Hierfür gibt es ein großes Angebot verschiedener Einrichtungen der Uni. Die Veranstaltungen richten sich in der Regel an Hörer aller Fakultäten, sie können also von jedem besucht werden. Wir haben einige für dich zusammengestellt. Ist was für dich dabei?

Universitätsbibliothek

 

Vor allem in der Prüfungsphase ist sie der Dreh- und Angelpunkt: Die Universitätsbibliothek. Sie sichert die Informationsversorgung für Forschung, Lehre und Studium an der Universität Würzburg. Das Angebot steht aber nicht nur Studierenden und Mitarbeitern der Uni Würzburg zur Verfügung - es ist für alle Interessenten offen zugänglich.


Die Bestände umfassen rund 3,4 Millionen Medien, darunter ca. 8.000 aktuelle Zeitschriften. Sie verteilen sich jeweils etwa zur Hälfte auf die Zentralbibliothek und auf rund 70 Teil-, Instituts- und Klinikbibliotheken.

 

Was bietet die Universitätsbibliothek?

 

  • Literaturrecherche
  • Computerarbeitsplätze
  • Scanner, Kopierer und Drucker
  • Einführungskurse
  • ...

Unibibliothek

Rechenzentrum

 

Du brauchst Nachhilfe in Excel, SPSS oder Photoshop? Du möchtest einen Film drehen und brauchst das richtige Equipment? Dann ist das Rechenzentrum für dich die richtige Anlaufstelle. Es stellt jegliche IT-Unterstützung für Studierende und Uniangehörige zur Verfügung und regelt Aufgaben rund um die Kommunikations- und Informationstechnologie der Uni.

 

Was bietet das Rechenzentrum?

  • IT-Support (Hotline)
  • Kurse
  • Software für Studierende
  • Geräteverleih

 

Tipp: Jeweils zu Semesterbeginn bietet das Rechenzentrum einen Einführungskurs an. Hier lernst du das Angebot des Rechenzentrums kennen und erfährst, wie du es nutzen kannst.

Hier erfährst du mehr!

Ready, set, go...

 

Ein guter Ausgleich zum Studium: An der Uni Würzburg gibt es ein umfangreiches Sportangebot, das du für wenig Geld nutzen kannst. Du musst dir lediglich einen Sportausweis ausstellen lassen, den du in den folgenden Semestern immer wieder aufladen kannst. Für die Neuausstellung brauchst du deinen Studentenausweis, ein aktuelles Passfoto und deinen Personalausweis. Wie und wo du das machen kannst, erfährst du auf der Seite des Hochschulsports.

 

Bei diesen Kursen kannst du dich verausgaben: 

  • Fitness
  • Gesundheitssport
  • Individualsport
  • Kampfsport
  • Schwimmsport
  • Spielsport
  • Tanz
  • Wassersport

 

Gegen einen geringen Aufpreis ist die Benutzung des Fitnesscenters möglich.Alles zum Hochschulsport

Globale Systeme und interkulturelle Kompetenzen (GSiK)

 

GSiK ist ein Gemeinschaftsprojekt verschiedener Fachbereiche, das dem Erwerb interkultureller Kompetenzen dient. Das Projekt GSiK

 

  • steht Studierenden aller Fachbereiche offen
  • bietet ein breites Spektrum an Veranstaltungen
  • ist interdisziplinär
  • kann für deinen Studiengang angerechnet werden
  • ermöglicht den Erwerb eines Zertifikats

GSiK

Zentrum für Sprachen (ZfS)

Eine neue Sprache zu lernen oder das Fremdsprachen-Knowhow aus der Schule aufzufrischen lohnt sich nicht nur, wenn man ein Auslandssemester machen möchte. Die Kurse am Zentrum für Sprachen (ZfS) stehen für alle Studierenden offen und bieten ein breitgefächertes Angebot. Das ZfS hat dabei drei wichtige Aufgabenbereiche:

 

  • für Hörer aller Fakultäten: fremdsprachliches Lehrangebot für den Wahlpflichtbereich oder als Zusatzqualifikation
  • für BA-/MA- und Lehramtsstudiengänge: Bereitstellung von Modulen für den Bereich der Schlüsselqualifikation bzw. für den fächerübergreifenden Freien Bereich
  • Deutschkurse für ausländische Studierende und Wissenschaftler zur Vorbereitung auf die DSH-Prüfung (Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang; nicht für Programmstudierende)

Das Angebot umfasst folgende Sprachen:

 

  • Arabisch
  • Deutsch als Fremdsprache
  • Englisch
  • Französisch
  • Italienisch
  • Portugiesisch
  • Schwedisch
  • Spanisch
  • Türkisch
  • Russisch
  • Latein (zur Vorbereitung auf das kleine Latinum)

ZfS

Zentrum für Mediendidaktik (ZfM)

 

Das Zentrum für Mediendidaktik ist eine zentrale wissenschaftliche Einrichtung. Hier werden medienbezogene Inhalte erforscht und die Medienkompetenz der Studierenden soll geschult werden. Zum Beispiel mit vielseitigen Kursen, die im freien Bereich angeboten werden. Außerdem gibt es ein Ton- und Videostudio, das für spannende Projekte genutzt werden kann.

ZfM

Career Centre

 

Du willst ein Praktikum machen oder in den Beruf starten - wohin es gehen soll, weißt du aber nicht? Diese und andere Fragen kannst du im Career Centre der Uni klären. Hier wirst du beim Übergang vom Studium ins Berufsleben unterstützt, zum Beispiel mit:

 

  • Workshops
  • Vorträgen
  • Beratungen
  • Coachings

Berufseinstieg planen

Professional School of Education (PSE)

Die Professional School of Education hat folgende Aufgabenbereiche:

 

  • Weiterentwicklung der Lehrerbildung
  • Vernetzung zwischen Studierenden, Lehrerinnen und Lehrern aller Schularten, Hochschullehrenden, Politik, Schulbehörden und Verbänden
  • Zusammenführung der wissenschaftlichen Ressourcen in der Lehrerbildung und Bildungsforschung an der Uni Würzburg
  • interdisziplinäre Forschung und Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses

Die PSE bietet folgendes Angebot für Studierende:

 

  • Einführungsveranstaltungen für Studienanfänger im Lehramtsstudium
  • Informationsveranstaltungen für das EWS-Staatsexamen
  • Literatur- und Filmausleihe für lehramtsbezogene Themen
  • Lehrveranstaltungen für den fächerübergreifenden Freien Bereich
  • zahlreiche Projekte zur Verzahnung von Theorie und Praxis im Lehramtsstudium

Professional School of Education

Virtuelle Hochschule Bayern (vhb)

Wem das Angebot der Uni Würzburg nicht reicht, der wird vielleicht beim vielseitigen Fächerangebot der vhb - der virtuellen Hochschule Bayerns - fündig. Alle Kurse sind kostenfrei und können teilweise für das eigentliche Studium angerechnet werden. Die Kurse an der vhb bieten folgende Vorteile:

  • örtliche und zeitliche Flexibilität
  • entgeltfrei für Studierende der vhb-Trägerhochschulen
  • hohe Qualität der Lehre mit Betreuung
  • Ergänzung und Erweiterung der Präsenz-Angebote
  • individuelles Gestalten des Studienablaufs
  • gezieltes Wiederholen, Nachholen und Vertiefen
  • Erwerb der „E-Learning-Kompetenz“

Auch was für dich dabei? Zur vhb!

International Office

Salut, hola, hello & ciao: Mit einem Auslandsstudium kannst du nicht nur deine Sprachkenntnisse, sondern ganz allgemein deinen Horizont erweitern. Entweder als ausländischer Student an der Uni Würzburg, oder an einer Parnteruni irgendwo im Ausland. In beiden Fällen unterstützt und berät dich das International Office. Hier findest du alle Möglichkeiten, die sich für ein Semester in der Ferne anbieten.

Auf dieser Website werden Cookies eingesetzt. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.